Loading Events

All Events

China-Strategien in der Diskussion: Handlungsmöglichkeiten an der Universität Göttingen

23. Apr 2024 @ 14:00 - 16:00

Diskussionsveranstaltung
China-Strategien in der Diskussion: Handlungsmöglichkeiten für die Kooperation in Forschung und Lehre mit der VR China an der Universität Göttingen

Datum: 23.04.2024
Zeit: 14:00 s.t.-16:00 s.t.
Ort: Emmy Noether Saal, Tagungs- und Veranstaltungshaus Alte Mensa, Wilhelmsplatz 3, 37073 Göttingen

Die Veranstaltung findet in Präsenz statt. Die Vortragende ist online zugeschaltet.

Wir bitten um Anmeldung unter:  https://events.gwdg.de/event/715/
Bitte nutzen Sie die Gelegenheit, Ihre Fragen bereits im Vorfeld einzureichen, indem Sie diese im Anmeldeformular angeben, um sicherzustellen, dass Ihre Anliegen während der Veranstaltung adressiert werden können.

Programm:

14:00 Grußwort
Prof. Dr. Inge Hanewinkel (Vizepräsidentin für Chancengleichheit, Diversität und Internationales)

14:15 Online-Vortrag und Q&A
China Strategien des BMBF, DAAD und der HRK: eine kritische Reflektion
Marijke Wahlers (stellv. Generalsekretärin der Hochschulrektorenkonferenz)

15:00 Diskussionsrunde
Handlungsmöglichkeiten für die Kooperation in Forschung und Lehre mit der VR China an der Universität Göttingen
Moderation: Prof. Dr. Hiltraud Casper-Hehne (Abteilung Interkulturelle Germanistik, Universität Göttingen) & Prof. Dr. Axel Schneider (Ostasiatisches Seminar, Universität Göttingen)

Organisatoren:

Abteilung Interkulturelle Germanistik
Centre for Modern East Asian Studies (CeMEAS)
Ostasiatisches Seminar

Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.cemeas.de/event/china-strategien-in-der-diskussion-handlungsmoglichkeiten-an-der-universitat-gottingen/

Details

Date:
23. Apr 2024
Time:
14:00 - 16:00
Event Categories:
,

Venue

Emmy Noether Saal, Veranstaltungshaus Alte Mensa
Tagungs- und Veranstaltungshaus Alte Mensa, Wilhelmsplatz 3, 37073 Göttingen + Google Map